• Keine Produkte im Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb
Zurück nach oben

Kinderwunsch: Was machen, wenn es nicht auf Anhieb klappt?

Du wünschst Dir ein Baby? Doch auf Anhieb klappt es einfach nicht. Das ist enttäuschend – verständlicherweise. Vielen Frauen geht es heutzutage ganz genauso wie Dir. Wir von CUCA zeigen Dir Möglichkeiten auf, wie Dein Kinderwunsch in Erfüllung gehen kann.

Jede Frau ist einzigartig anders

Eins möchten wir schon einmal vorweg nehmen. Du bist einzigartig. Und das sollte Dir auch beim Thema Kinderwunsch bewusst sein. Bei einigen Frauen geht es ganz schnell mit der Erfüllung des Kinderwunsches. Bei anderen dauert es Jahre. Du hast Deinen eigenen Weg zu Deinem Wunschbaby.

Ursachen für unerfüllten Kinderwunsch

Oftmals beeinflussen äußere Faktoren wie Stress, eine ungesunde Lebensweise, Übergewicht oder Rauchen die Möglichkeit schwanger zu werden. Auch ein ungünstiger Zeitpunkt für Sex kann die Ursache sein, dass Du nicht schwanger wirst. Wusstest Du, dass eine Eizelle nur 12 Stunden befruchtungsfähig ist? Wenn Du vor diesem Zeitpunkt Sex hattest, dann überleben die Spermien bis zu 5 Tage in Deiner Gebärmutter. Aber auch nur, wenn dort gute Bedingungen herrschen, zum Beispiel ein optimales Scheidenmilieu. Ganz schön kurz oder? Mach Dich locker. Du musst jetzt in keinen Sexmarathon starten, um möglichst den besten Tag für eine Befruchtung zu erwischen.
Gehe besser planvoll vor und finde erst einmal Deine fruchtbare Zeit heraus.

Cuca Shop

Tools um die fruchtbaren Tage zu berechnen

Online Eisprungrechner

Mit Eisprungrechnern kannst Du online anhand Deines letzten Zyklus und Deiner Zykluslänge Deine fruchtbaren Tage errechnen. Allerdings erhältst Du dort nur eine ungefähre Angabe Deiner fruchtbaren Zeit, welche recht ungenau ist.

Ovulationstests, Zyklus-Apps und Körper Signale

Ovulationstests sind da genauer. Anhand Deines Urins zeigt Dir der Test Deine fruchtbaren Tage an. Noch besser ist es, wenn Du zusätzlich mit einer Zyklus-App wie Ovy arbeitest, um schwanger zu werden. Heutzutage sind Zyklus-Apps so akkurat, dass sie Dir Deine fruchtbaren Tage und Deinen Eisprung bis auf den Tag genau berechnen können. Dazu misst Du einmal morgens Deine Aufwachtemperatur mit einem Basalthermometer und beobachtest weitere Körpersignale.

Zu den weiteren Körpersignalen gehören Dein Zervixschleim und Dein Muttermund. Der Zervixschleim ist ein Ausfluss, der an bestimmten Tagen vermehrt aus Deiner Vagina fließt. Aufgrund der Farbe, Konsistenz und Menge kannst Du hier zusammen mit Deiner Aufwachtemperatur Deine Fruchtbarkeit bestimmen. Auch Dein Muttermund verändert sich im Laufe des Zyklus. Viele Zyklus-Apps arbeiten nach der symptothermalen Methode, die sehr akkurat ist. Das heißt Du beobachtest zwei Eisprungmerkmale. Entweder die Kombination aus Aufwachtemperatur und Muttermund oder aus Aufwachtemperatur und Zervixschleim. Nach Eingabe berechnet die App Deine fruchtbare Zeit.

Zyklustracker

Mittlerweile bietet der FemCare Markt viele innovative Zyklustracker, die mit ihren unterschiedlichen Funktionen meist zwar recht preisintensiv, aber dafür sehr einfach in der Handhabung und effektiv sind. Wir haben beispielsweise breathe ilo im Sortiment, ein Atemluft-Analysegerät, das Deine fruchtbaren Tage erkennt und Dir aufzeigt wann genau Du schwanger werden kannst. Auch den Ava Zyklustracker können wir Dir empfehlen. Ein Armband das Sensortechnologie nutzt, um Deine Vorgänge im Körper anzuzeigen. Gleich, ob Du versuchst schwanger zu werden, oder nur Deinen Körper besser kennenlernen möchtest.

Cuca Shop

Das optimale Scheidenmilieu

Ein zu saures Scheidenmilieu oder eine zu geringe Anzahl von befruchtungsfähigen Spermien, können die Ursache dafür sein, dass es mit dem Kinderwunsch noch nicht geklappt hat. Viele Frauen wissen gar nicht, dass der pH-Wert in der Vagina die Fruchtbarkeit beeinflusst. Normalerweise ist der pH-Wert in der Zeit um den Eisprung weniger sauer. Frauen, die auch während der Ovulation ein saures Milieu in der Scheide haben, können nur sehr schwer schwanger werden. Denn die Spermien sind empfindlich und werden in einem sauren Scheidenmilieu rasch unfruchtbar.

Wir empfehlen Dir das Prefert Vaginal Gel welches eine optimale Umgebung für die Befruchtung schafft: Die Lebensfähigkeit und Beweglichkeit der Spermien wird unterstützt. Die Spermien wandern leichter zum Ei. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Eizelle befruchtet wird.

Ein gesunder Körper

Im stressigen Alltag fällt es manchmal schwer sich ausgewogen zu ernähren. Allerdings ist es besonders beim Kinderwunsch wichtig sogar noch mehr Nährstoffe als normal zu Dir zu nehmen. Bei uns im Shop findest Du bestimmte Nahrungsergänzungsmittel und Tees die Dir dabei helfen können, Deine Fruchtbarkeit zu steigern und schneller schwanger zu werden. Damit erhältst Du einen extra Boost an Vitaminen, Folsäure und Spurenelementen. Ein aufgefüllter Nährstoffspeicher bietet Dir die optimalen Bedingungen um schwanger zu werden.

Stress bringt nichts

Viele Frauen haben sich jahrelang gestresst endlich schwanger zu werden. Sobald sie den Druck rausgenommen haben, hat es ohne weiteres geklappt mit dem Kinderwunsch. Deswegen bleibe am besten locker, sofern das möglich ist. Schließlich bist Du keine Maschine, sondern eine einzigartige wunderbare Frau!

Cuca Shop

Ein Frauenarztbesuch bringt Klarheit

Hast Du alle oberen Tipps berücksichtigt? Es klappt aber trotzdem nicht mit Deinem Wunschbaby? Das ist kein Grund aufzugeben.
Es kann bis zu einem Jahr dauern bis Du schwanger wirst.
Solltest Du bereits länger als ein Jahr probieren, schwanger zu werden, dann suche Deinen Frauenarzt auf. Hier kannst Du genau erfahren, ob körperliche Ursachen eine Schwangerschaft verhindern. Der Frauenarzt führt dazu verschiedene Tests durch, um zu schauen, ob Dein Körper in der Lage ist schwanger zu werden. Eine Blutanalyse zum Beispiel gibt Gewissheit ob eine Hormonstörung vorliegt.
Auch wenn sich das Ganze unangenehm anhört. Sehe es positiv. Am Ende hast Du Gewissheit, dass bei Dir körperlich alles in Ordnung ist.

Moderne Reproduktionsmedizin – Künstliche Befruchtung

Auch körperliche Komplikationen sind kein Grund Deinen Kinderwunsch aufzugeben. Die künstlerische Befruchtung ist eine Möglichkeit schwanger zu werden. Hierbei werden Samen- und Eizelle im Reagenzglas zusammengebracht und später in Deine Gebärmutter eingesetzt. Rund 12.000 Babies erblicken jährlich nach einer künstlichen Befruchtung das Licht der Welt.

Eine kostenlose Telefon-Beratung zu Kinderwunschkliniken- und Behandlungen kannst Du über unseren Partner buchen.

Wir wünschen Dir auf jeden Fall alles Gute für Deinen Kinderwunsch.

Wie sieht es bei Dir aus? Hast Du noch Fragen zum Thema Kinderwunsch? Was interessiert Dich? Schreib uns!

https://www.elevit.de/kinderwunsch/es-klappt-nicht/
https://www.profamilia.de/themen/unerfuellter-kinderwunsch.html
https://www.gofeminin.de/kinderwunsch/unerfuellter-kinderwunsch-s2365633.html
https://www.focus.de/gesundheit/rundum-gesund/reproduktionsmedizin-zehn-fragen-zur-kuenstlichen-befruchtung_id_2352713.html
https://www.netdoktor.de/unerfuellter-kinderwunsch/daten-fakten-10268.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Wir speichern Deine E-Mail lediglich zu administrativen Zwecken.